Hainburger Markt 2014

Sonne satt und gute Stimmung

Bereits zur Eröffnung des Hainburger Marktes am Freitag, 23. Mai um 15 Uhr waren die Besucher vom abwechslungsreichen Bühnenprogramm in der Eisenbahnstraße begeistert. Vor den Begrüßungsansprachen von Landrat Oliver Quilling, Bürgermeister und Schirmherrn Bernhard Bessel und Vorsitzender des Gewerbevereins Hainburg, Andreas Grosser, bekam der 10–jährige Salvatore, „The Voice-Kids-Kandidat“, nach seinen fünf vorgetragenen Songs regen Applaus. „Ich habe Pippi in den Augen“, kommentierte Moderator Sven Mayer.

Das Festwagengespann mit seinen vier hübsch geschmückten Pferden der Brauerei Glaab wurde mit Spannung erwartet und das Freibier floss beim Anstich nach nur einem Schlag durch Landrat Oliver Quilling für die Besucher.

Zur Eröffnung waren auch wieder zahlreiche Bewohner des Agaplesion Simeonstift gekommen und freuten sich auf Kaffee und Kuchen (bzw. Wurst und Bier) bei guter Unterhaltung. Sonne und angenehme Temperaturen an drei Tagen bescherten dem Markt einen Besucherrekord. Besonders die Livebands am Abend und die Bauchredner-Show von “Magic Charles“, füllten die Bänke in der Eisenbahnstraße bis auf den letzten Platz. Die Aussteller boten ein buntes und abwechslungsreiches Warensortiment an und auch in den teilnehmenden Fachgeschäften herrschte reger Kundenansturm.

Mehrere Autohäuser präsentierten den Besuchern ihre neusten Automodelle. Segway fahren machte am Stand der EVO großen Spaß. Leckere internationale Speisen bei gemütlicher Atmosphäre wurden gut angenommen. Für alle Hauseigentümer gab es interessante Renovierungs-Tipps. Am Stand von Almskunst konnten die Besucher Glaskugeln bei über 1000 Grad selber formen.

Eisspezialitäten, Gesichts-Tattoos, Kinderkarussell und lustige Ballonfiguren machten besonders den kleinsten Besuchern Freude.

Der 36. Hainburger Markt endete nach den oft verregneten Märkten in den Jahren zuvor am Sonntag mit großer Zufriedenheit beim Planungsteam des Gewerbevereins Hainburg. 

Ein besonderer Dank gilt allen, die zum Gelingen dieser Veranstaltung beitrugen, von den Mitarbeitern der Gemeinde Hainburg, den fleissigen Helfern, den teilnehmenden Ausstellern und Vereinen und natürlich auch allen Besuchern, die diese Großveranstaltung zu einem stimmigen Fest machten.

 

Aus der Presse: 

 Social Media:

Kontakt:

  • Allgemeines: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. / This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. 
  • Fotos / Webseite: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. / This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. 


 hm2014-boxbutton

Übersichtsseite | Fotos 2014 (2013) | Programm Fr. Sa. So. | Tom Jet | Bauchredner | Most Wanted | SegwayFlohmarkt | GVH@Facebook  / GVH@Google+

 

Autohaus Best, Skoda | Foto: Tobias Kemmerer

Plüschtiere | Foto: Marina KemmererBlick von der EVO-Bühne | Foto: Tobias Kemmerer

 

 

Blick von der EVO-Bühne | Foto: Tobias Kemmerer

Rettungshundestaffel des DRK | Foto: Marina Kemmerer

Eröffnung 14:45

Markt 15:00 - 19:00

Abendprogramm ab 19:00

FREITAG, 23.05.2014 [Programm als PDF anzeigen]

 hm2014-boxbutton

Übersichtsseite | Fotos 2014 (2013) | Programm Fr. Sa. So. | Tom Jet | Bauchredner | Most Wanted | SegwayFlohmarkt | GVH@Facebook  / GVH@Google+

Der Standplan zum Hainburger Markt steht nun online zum Abruf bereit:

Tipp: [STRG]-Taste gedrückt halten und das Mausrad oder die [+]-Taste bzw. [-]-Taste zum Vergrößern/Verkleinern benutzen.

Marktzeitung zum Hainburger Markt 2014 - PDFDie Marktzeitung wird an viele Haushalte in Hainburg und Umgebung verteilt. Selbstverständlich ist sie auch Online verfügbar:

Marktzeitung Hainburger Markt 2014, M
Normale Auflösung (PDF. 10 MB)

Marktzeitung Hainburger Markt 2014, XL
Hohe Auflösung (PDF, 18 MB)

Plakat Hainburger Markt 2014 

 

 hm2014-boxbutton

Übersichtsseite | Fotos 2014 (2013) | Programm Fr. Sa. So. | Tom Jet | Bauchredner | Most Wanted | SegwayFlohmarkt | GVH@Facebook  / GVH@Google+

Energieversorgung Offenbach baut Parcour auf

EVO Segway ParkMit dem Segway fahren macht Spaß und es gehört nur etwas  Feingefühl und die richtige Gewichtsverlagerung dazu, vorwärts zu kommen. Längst hat sich eine eigene Fangruppe gebildet und innerhalb von Messegelände, Fußgängerzonen und Flughafenhallen sind sie flott  unterwegs. Im Kaufhaus allerdings hat das Segway fahren nur Filmgeschichte gespielt.

Wer es gerne selber mal ausprobieren möchte, der ist am Hainburger Markt, während den Öffnungszeiten, am Stand der ➹EVO herzlich dazu eingeladen.

 hm2014-boxbutton

Übersichtsseite | Fotos 2014 (2013) | Programm Fr. Sa. So. | Tom Jet | Bauchredner | Most Wanted | SegwayFlohmarkt | GVH@Facebook  / GVH@Google+

 Auftritt der Nachwuchsband am Samstag, 24.05.2014 ab 16:15 auf der EVO-Bühne [Programm HM 2014]

Hallo,

wir sind Most-Wanted. Eine Nachwuchsband aus dem Kreis Offenbach.

Gegründet haben wir uns 2009 aus der Schulband der Kreuzburgschule heraus. Mittlerweile haben wir nach einigen Umbesetzungen unsere Formation gefunden und konnten schon bei einigen Festen die Menschen begeistern. Unter anderem beim Rock am Schneckenberg und beim Hainburger Markt 2013.

Inzwischen habe wir auch schon einige eigene Lieder im Repertoire. Lassen Sie sich überraschen.

Besuchen Sie doch mal unsere Homepage. www.wirsindmostwanted.de
Da finden Sie noch mehr Informationen und auch Fotos von uns.

Wir freuen uns auf unseren nächsten Auftritt beim Hainburger Markt 2014!
Most Wanted am Samstag, 24.05.2014 ab 16 Uhr auf der EVO-Bühne beim Bahnhof.

Band Most Wanted

Most Wanted


 hm2014-boxbutton

Übersichtsseite | Fotos 2014 (2013) | Programm Fr. Sa. So. | Tom Jet | Bauchredner | Most Wanted | SegwayFlohmarkt | GVH@Facebook  / GVH@Google+

Der Gewerbeverein Hainburg lädt alle Kinder am Sonntag, von 14-18 Uhr, zum kostenlosen Kinderschminken, am Stand von Frau Nikolei, auf dem Marktgelände ein.

Ob Hund, Katze, Maus, Glitzer oder andere bunte und lustige Motive, für Kinder macht es immer Spaß, sich phantasievolle Gesichts-Tattoos aufmalen zu lassen.

 hm2014-boxbutton

Übersichtsseite | Fotos 2014 (2013) | Programm Fr. Sa. So. | Tom Jet | Bauchredner | Most Wanted | SegwayFlohmarkt | GVH@Facebook  / GVH@Google+

Ausprobieren erwünscht am Stand bei Almskunst

Auf dem Hainburger Markt können interessierte Besucher am Samstag und Sonntag erleben, wie am Stand von Glasbläserei Almskunst, aus einem kleinen orangefarbenen Kügelchen Glas, blitzschnell ein schöner Gegenstand wird. Bei über 1000 Grad Celsius wird durch fachkundiges drehen, viel Erfahrung und unter Luftzufuhr, zum Beispiel eine Kugel geformt. Das Glaskügelchen wird zunächst durch Erhitzung zähflüssig und lässt sich vor einem Gasbrenner dadurch formen. Durch ein kurzes eintauchen in Metallsalze kann jede beliebige Farbgebung gewählt werden.

Die Besucher sind am Stand von Almskunst am Hainburger Markt, an zwei Tagen, herzlich zum Ausprobieren eingeladen.

Die Glasbläserei Almskunst in Nidderau, beschäftigt derzeit 6 Glasbläser zur Herstellung von einem großen Sortiment an Kunstgegenstände wie Miniaturtiere, Flaschen, Glasfüller, Orchideenständer, Flaschenverschlüsse, u.v.m. Kurse zum Erlernen der einfachen Glasbläserkunst können gebucht werden. Kontakt: www.: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. | www.almskunst.de 

 hm2014-boxbutton

Übersichtsseite | Fotos 2014 (2013) | Programm Fr. Sa. So. | Tom Jet | Bauchredner | Most Wanted | SegwayFlohmarkt | GVH@Facebook  / GVH@Google+

SONNTAG, 25.05.2014 [Programm als PDF anzeigen]

SAMSTAG, 24.05.2014 [Programm als PDF anzeigen]

FREITAG, 23.05.2014 [Programm als PDF anzeigen]

FREITAG, 23.05.2014 [Programm als PDF anzeigen]

SAMSTAG, 24.05.2014 [Programm als PDF anzeigen]

SONNTAG, 25.05.2014 [Programm als PDF anzeigen]

 hm2014-boxbutton

Übersichtsseite | Fotos 2014 (2013) | Programm Fr. Sa. So. | Tom Jet | Bauchredner | Most Wanted | SegwayFlohmarkt | GVH@Facebook  / GVH@Google+

Auch in diesem Jahr ist es dem Planungsteam gelungen, ein buntes Bühnenprogramm am Hainburger Markt zu organisieren. Zahlreiche Vereine machen mit! Die ➹Turnerschaft Klein Krotzenburg und die ➹Sportvereinigung Hainstadt haben Tänze und Lieder mit mehreren Gruppen einstudiert und auch die ➹Johannes-Kepler-Schule wird mit der Klasse 3c Tanzvorführungen und Lieder darbieten. Amerikanische Klänge mit den passenden Tanzschritten führen die „➹Petticoat-Flippers“ vor.

In den Seitenstraßen laden Vereine zu Ausstellung ein. So gibt es bei ➹Winni Gärtner eine Puppenhaus Ausstellung mit Hoffest. Der Heimat- und Geschichtsverein stellt ebenso interessante Dinge aus. Die ➹Freiwillige Feuerwehr bietet Vorführungen und Information und die ➹Hundestaffel des DRK zeigt was ihre Hunde so alles an Unterordnung gelernt haben.

Am Sonntag findet der traditionellen Frühschoppen mit Blasmusik der ➹Musikgesellschaft Eintracht, an der Bühne in der Eisenbahnstraße, von 11-13 Uhr statt. Ein ➹Spielmanns -u. Fanfarenzug aus Strötzbach wird am Sonntag über den Markt ziehen und während Autobegeisterte Besucher sich auf dem Marktgelände die neusten Modelle genauer betrachten können, sind die Frauen im ➹Modehaus Blumör zu einer Sommermodenschau herzlich eingeladen. Nähere Information finden Sie im Programm [Freitag / Samsatg / Sonntag].

 hm2014-boxbutton

Übersichtsseite | Fotos 2014 (2013) | Programm Fr. Sa. So. | Tom Jet | Bauchredner | Most Wanted | SegwayFlohmarkt | GVH@Facebook  / GVH@Google+

Salvatore - „The Voice Kids“ Kandidat singt zur Eröffnung am Hainburger MarktSein größter Wunsch war es schon immer, ein Mal auf einer großen Bühne stehen zu dürfen und zu singen. Salvatore spricht drei Sprachen und Singen ist seine große Leidenschaft. Vor wenigen Wochen ging dieser Wunsch von Salvatore, 10 Jahre aus Hainstadt, in Erfüllung. Nach mehrmaligen Casting in Berlin, schaffte er es als Kandidat in die Sat1 Show „➹The Voice Kids“. Salvatore konnte mit seiner eindrucksvollen Stimme und lockerem Auftreten, mehrmals bei der Jury zu punkten- und so eine Runde weiter kommen. Die ganze Familie, Freunde und Bekannte, unterstützten ihn dabei und fieberten voller Spannung hinter der Bühne mit.

Zur Eröffnung des Hainburger Marktes am Freitag, um 14:45 Uhr, steht Salvatore wieder auf der Bühne und wird beliebte Songs in Englisch und Spanisch singen -und das Publikum begeistern. Einen weiteren Auftritt gibt es am Sonntag, den 25.Mai, um .15:30 Uhr, auf der EVO-Bühne in der Eisenbahnstraße.

 hm2014-boxbutton

Übersichtsseite | Fotos 2014 (2013) | Programm Fr. Sa. So. | Tom Jet | Bauchredner | Most Wanted | SegwayFlohmarkt | GVH@Facebook  / GVH@Google+

Break Dancer - Attraktion zum Hainburger Markt 2014!Steig in das Gefühl von Morgen!

Zum Hainburger Markt gehört auch jährlich ein großer Vergnügungspark mit immer neuen Fahrgeschäften. In diesem Jahr wird der Break Dancer mutige und abenteuerlustige Fahrgäste zu einer Fahrt einladen.

Zunächst schließt sich der Sicherheitsbügel und dann geht‘s los! Die Gondeln drehen sich in beachtlicher Geschwindigkeit um die eigene Achse und sorgen dabei für ordentlichen Fahrtwind. High-Tech-Beleuchtung und der passende Sound, sorgen für noch mehr Spaß. Nicht ganz für schwache Nerven geeignet!

 hm2014-boxbutton

Übersichtsseite | Fotos 2014 (2013) | Programm Fr. Sa. So. | Tom Jet | Bauchredner | Most Wanted | SegwayFlohmarkt | GVH@Facebook  / GVH@Google+

Zum ersten Mal findet am Hainburger Markt 2014 ein Kunsthandwerkermarkt in der Sporthalle der ➹Sportvereinigung Hainstadt, Offenbacher Landstraße, statt.

Angeboten werden liebevoll gestaltete Werke zu günstigen Preisen. Jedes angebotene Teil ist ein Unikat nach eigener Kreativität und von Hand hergestellt. Ob ausgefallene Glückwunschkarten, Geschenkverpackungen, Fenster,- oder Türschmuckhänger, Modeschmuck aus Nespressokapseln, oder hübsche Seifenketten.

Es gibt viel Schönes und Ausgefallenes zu Entdecken, ob als Geschenk oder für den eigenen Gebrauch. Die Ausstellung hat geöffnet am Samstag und Sonntag, jeweils von 10.00 -18.00 Uhr. Die ➹Tanzgruppe „Skydancers“ der ➹Sportvereinigung Hainstadt öffnet ihre Cafeteria in der Sporthalle und bietet an beiden Tagen jeweils von 10.00 Uhr -18. 00 Uhr, selbstgebackenen Kuchen und Kaffee an.

 hm2014-boxbutton

Übersichtsseite | Fotos 2014 (2013) | Programm Fr. Sa. So. | Tom Jet | Bauchredner | Most Wanted | SegwayFlohmarkt | GVH@Facebook  / GVH@Google+

Glaabsbräu-Festgespann zur Eröffnung des Hainburger Marktes | Foto: Tobias KemmererEs bedarf schon viel Fleiß und Können, einige Stunden Zeitaufwand und eine besondere Liebe zum Pferdesport des Pferdebesitzers Holger Bauer, bis er seine vier weißen Pferde hübsch geputzt, vor das Festwagengespannt der ➹Privatbrauerei Glaab (Glaabsbräu) in Seligenstadt gespannt hat. Die Pferde wurden eigens von ihm für diese Aufgabe fachmännisch ausgesucht, müssen sie doch in allen Situationen Ruhe bewahren und auch gehorsam einiges an Last ziehen können.

Zur Eröffnung des 36. Hainburger Marktes, am Freitag in der Eisenbahnstraße, wird das Festwagengespann von ➹Glaabsbräu geführt von Herrn Bauer, wieder sicherlich unter großem Applaus vom Publikum, um etwa 15:30 Uhr eintreffen. Anschließend wird dann das kühle, direkt aus dem großen Fass frisch gezapfte ➹Glaabsbräu-Bier, an die Besucher verteilt.

 hm2014-boxbutton

Übersichtsseite | Fotos 2014 (2013) | Programm Fr. Sa. So. | Tom Jet | Bauchredner | Most Wanted | SegwayFlohmarkt | GVH@Facebook  / GVH@Google+

Unter dem Motto „Es darf gelacht werden“, hat es das Organisationsteam geschafft, den Profikünstler und ➹Bauchredner Magic-Charles „The Gentlemen of Magic & Entertainment“, (alias Olaf Scharlemann), nach dem erfolgreichen Auftritt am Neujahrsempfang, auch für den Hainburger Markt 2014, zu gewinnen.

➹Magic-Charles wird am Sonntag, den 25.05.2014 um 16 Uhr auf der großen EVO-Bühne in der Eisenbahnstraße seine Show präsentieren. Einen Künstler der durch seine Sympathie, seinen Humor und der Nähe zum Publikum besticht. Er ist einer der wenigen Künstler die zwei Mal den „Deutschen Fachmedienpreis“ verliehen bekommen haben. Seine Shows machen absolut Spaß und bieten gute Unterhaltung. Der Künstler ist immer darauf bedach, interaktiv mit dem Publikum zu sein und von Anfang an mit in sein Programm einzubinden. Gespickt mit einer Portion Humor werden seine Shows zu einem unterhaltsamen Erlebnis.

Beim Bauchreden ist das Publikum schnell auf der Seite von seinem lustigen, aber auch etwas vorlauten Freund Freddy“. Die Gesangseinlagen mit sehr unterschiedlicher Tonlage, sind ein Markenzeichen von ➹Magic-Charles. Er hat neben seiner künstlerischen Ausbildung auch 8 Jahre Gesangsunterricht genossen und steht bereits seit über 20 Jahren erfolgreich auf der Bühne. Bei dieser Show bleibt garantiert kein Auge trocken. Lassen Sie sich am Hainburger Markt überraschen!

 hm2014-boxbutton

Übersichtsseite | Fotos 2014 (2013) | Programm Fr. Sa. So. | Tom Jet | Bauchredner | Most Wanted | SegwayFlohmarkt | GVH@Facebook  / GVH@Google+

➹Tom Jet „Rock-Pop-Classic-Charts“ und „Die Nacht des deutschen Schlagers“

Christin, Tom, Michie, Dieter und Gerald sind beliebt und bekannt als Coverband „➹Die Schlager Giganten“. Am Hainburger Markt 2014 präsentieren sie am Samstag, den 24. Mai von 19-23 Uhr, ihr neustes Programm an gigantisch schöne und beliebten Schlager- von gestern bis heute- auf der EVO-Bühne in der Eisenbahnstraße. Dabei ist Tanzen, Schunkeln und Mitsingen - und Feiern, gemeinsam mit Freunden und Bekannten angesagt. Die Band ist seit vielen Jahren als echte Profis unterwegs und bietet gute Un-terhaltung auf höchstem Niveau, gemäß ihrem Motto: „Gute Musik- Gute Deutsche Schlager“! Mit Klasse Sound passender Technik und einer großen Titelauswahl, wird das Publikum vier Stunden lang mit guter Unterhaltung verwöhnt. Dieser Abend wird für alle Liebhaber des deutschen Schlagers zum unvergesslichen Erlebnis.

Am Freitagabend, den 23.Mai, von 19-23 Uhr, werden Musikliebhaber mit den größten Hits der internati-onalen Rock-Pop-Classic-Charts der 70’s und 80’s verwöhnt. Tom Jet bietet ein neues Erlebnis- mit Lebensfreude und Partyspaß pur! Tanzbar arrangiert und Rekordverdächtig wird die Achterbahnfahrt durch die beste Rock-und Pop Ära perfekt dargeboten und in Szene gesetzt. Je nach Stimmung wird die Band immer mal wieder eine Unplugged Version zum Mitsingen darbieten. Mit viel Fleiß und zahlreichen Auftritten in der ganzen Welt, hat sich die Band „Tom Jet“ längs einen guten Namen gemacht und wurde mit dem Medienfachpreis ausgezeichnet.

Der Eintritt an beiden Open-Air-Live-Konzerte ist kostenlos. Für Speisen und kühle Drinks bis 24 Uhr, ist an der Bühne in der Eisenbahnstraße bestens gesorgt. Das Mitbringen von alkoholischen Getränken ist allerdings untersagt.

 hm2014-boxbutton

Übersichtsseite | Fotos 2014 (2013) | Programm Fr. Sa. So. | Tom Jet | Bauchredner | Most Wanted | SegwayFlohmarkt | GVH@Facebook  / GVH@Google+

Während den Marktzeiten gilt: Durchfahrt verboten!

Die ➹Gemeinde Hainburg weist darauf hin, dass die Sperrung der Offenbacher Landstraße, nach dem Hainburger Markt, für den Durchgangsverkehr noch bis Mittwoch, den 28.05.2014, wegen Kanalarbeiten, gesperrt bleibt. Die Umleitung wird ab Montag neu ausgeschildert.

Bevor mit den Aufbauarbeiten für den diesjährigen Hainburger Markt begonnen werden kann, muss die Offenbacher Landstraße ab der Kreuzung Hauptstraße bis zur Einmündung Gartenstraße, ab Donnerstag, 22. Mai ab 12 Uhr, für den fließenden Verkehr gesperrt sein. Die Umleitungen erfolgen von der Hauptstraße und Offenbacher Landstraße über das Lange Gewann.

Auch die Bushaltestellen werden im Marktbereich und gegenüber dem Bahnhofparkplatz, Eisenbahnstraße, nicht angefahren. Die Ersatzhaltestellen der Buslinien an den sieben Tagen, werden rechtzeitig ausgeschildert.

Die Aussteller haben jeweils vor Beginn und am Ende der Marktzeiten die Möglichkeit, mit dem Auto zum Be- und Entladen an ihre Stände zu fahren. Die Anfahrt erfolgt auch dann nur in Schritttempo. Während den Marktzeiten ist die Durchfahrt absolut verboten! Die Marktzeiten sind: Freitag von 12 - 23 Uhr, Sams-tag von 10 – 23 Uhr und Sonntag von 10 – 20 Uhr. Der Gewerbeverein weist darauf hin, dass keine Autos neben den Ständen geparkt werden dürfen.

Wegen den Kanalarbeiten in der Offenbacher Landstraße, müssen die Stände bereits am Sonntag bis 22 Uhr wieder abtransportiert sein. Erfolgt dies nicht, werden die Stände kostenpflichtig entfernt. Nach 22 Uhr dürfen an den Markttagen keine Auf- oder Abbauarbeiten mehr getätigt werden.

Hinweis: Die Offenbacher Landstr. bleibt wegen Kanalarbeiten für den Durchgangsverkehr noch bis Mittwoch, den 28.05.2014, gesperrt!

 hm2014-boxbutton

Übersichtsseite | Fotos 2014 (2013) | Programm Fr. Sa. So. | Tom Jet | Bauchredner | Most Wanted | SegwayFlohmarkt | GVH@Facebook  / GVH@Google+

Samstag, 24.05.2014 ab 10:00, Besichtigung ab 09:00

In den letzten 2 Jahren musste der Bauhof der Gemeinde Hainburg, immer wieder Herrenlose Fahrräder einsammeln.

Die meisten waren mehrere Tage achtlos abgestellt worden, ob entlang der Straße, auf Feldwegen, oder auch am Waldrand. Nun ist das Lager gut gefüllt und alle Räder und andere Gegenstände werden zur Versteigerung angeboten.

Am Samstag, den 24.05.2014, ab 9:00 Uhr, auf dem Parkplatz neben dem Rathaus, Hauptstraße 44, in Hainburg, können die Fahrräder besichtigt werden und ab 10:00 kommen sie unter dem Hammer. Wer am meisten bietet, bekommt vor Ort den Zuschlag.

 hm2014-boxbutton

Übersichtsseite | Fotos 2014 (2013) | Programm Fr. Sa. So. | Tom Jet | Bauchredner | Most Wanted | SegwayFlohmarkt | GVH@Facebook  / GVH@Google+

Kunsthandwerkermarkt und viele attraktive Stände

Vielleicht lag es an der seit mehreren Wochen anhaltende Schönwetterlage, ganz gewiss aber auch an den deutlich reduzierten Standpreisen, dass wieder mehr Aussteller als in den Jahren zuvor, ihre Teilnahme zum Hainburger Markt vom 23. - 25. Mai 2014 gemeldet haben.

Ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm mit zwei Livebands am Freitag und Samstag von 19 - 23 Uhr, den traditionellen Frühschoppen mit der Musikgesellschaft Eintracht, einer Bauchredner-Show und vieles mehr, wird für gute Unterhaltung an der Bühne in der Eisenbahnstraße sorgen.

Zum ersten Mal findet in der Sporthalle, Offenbacher Landstraße, auch ein Kunsthandwerkermarkt statt und auf dem Marktgelände führt ein Glasbläser an seinem Stand sein Handwerk vor und lädt die Besucher zum Ausprobieren ein. Der EVO-Segway-Parcour und ein großer Vergnügungspark sorgen für Spaß und Erlebnis. Auch der traditionelle Flohmarkt in der Lessingstraße mit über 100 Ständen, findet parallel zum Markt am Samstag und Sonntag jeweils von 9 - 17 Uhr statt. Die teilnehmenden Geschäfte zeigen ihre neuste bunte Mode und laden zum Shoppen ein. Viele leckere Spezialitäten-Gerichte, italienische und hessische Weinstände, Bierstände aus der Region und vieles mehr, laden auf dem Markt zum Genießen und Verweilen ein.

Der 36. Hainburger Markt beginnt mit der Eröffnung am Freitag, den 25. Mai, um 15 Uhr in der Eisenbahnstraße mit Begrüßungsansprache, Festbieranstich und anschließend Kaffee und Kuchen und endet am Sonntag um 20 Uhr. Vorsitzender Andreas Grosser lädt alle Hainburger Bürgerinnen und Bürger sowie viele Gäste aus dem Umland herzlich ein.

 hm2014-boxbutton

Übersichtsseite | Fotos 2014 (2013) | Programm Fr. Sa. So. | Tom Jet | Bauchredner | Most Wanted | SegwayFlohmarkt | GVH@Facebook  / GVH@Google+

Standkarten am 14.05. und 17.05. bei Juwelier Kins erhältlich

Anlässlich des 36. Hainburger Marktes vom 23. - 25. Mai 2014 findet auch wieder der beliebte und traditionelle Flohmarkt am Samstag den 24.05. und Sonntag, den 25.05. in der Lessingstraße statt. Der Flohmarkt verläuft einseitig entlang des Bahngeländes in Richtung der Straße Im Lückfeld.

Die Standkarten sind bei Juwelen Atelier Kins, Offenbacher Landstraße 15, Hainburg-Hainstadt am Mittwoch, den 14.05. von 15 Uhr – 18 Uhr und am Samstag, den 17.05. von 13 Uhr – 14 Uhr erhältlich. Diese Verkaufszeiten sind unbedingt einzuhalten! Die Standplatz-Karte kostet je 16 € und beinhaltet eine Standfläche von 3 lfm und ist an beiden Tagen gültig. Der Kartenverkauf erfolgt nach laufender Nummerierung und Reservierungen können keine vorgenommen werden. Der Flohmarkt beginnt am Samstag und Sonntag jeweils um 9 Uhr. Der Aufbau beginnt eine Stunde vorher. Diese Zeiten sind unbedingt einzuhalten. Flohmarktende ist jeweils um 17 Uhr. Wetterbedingt können die Stände aber auch schon vorher abgebaut werden. Zugelassen werden Stände nur mit Privatartikeln. Standplatz-Karten können nicht zurück genommen werden.

Den Anweisungen des Marktleiters vor Ort ist Folge zu leisten. Veranstalter ist der Gewerbeverein Hainburg e.V. Der Vorstand weist jetzt schon darauf hin, dass im gesamten Flohmarktbereich Parkverbot besteht. Die Nummerierung der Stände erfolgt rechtzeitig.

Schnäppchenjäger können auch bei der Versteigerung von Fundsachen der Gemeinde Hainburg abstauben. Herrenlose Fahrräder und andere Fundsachen werden am 24.05. ab 9:00 beim Rathaus in Hainstadt versteigert.

Flohmarkt im Rahmen des Hainburger Marktes

Samstag, 24.05.2014 am Rathaus Hainstadt

In der Gemarkung der Gemeinde Hainburg finden sich immer wieder herrenlose Fahrräder und andere Dinge, die Rahmen des Hainburger Marktes versteigert werden. Ab 09:00 können die Fahrräder besichtigt werden - um 10:00 startet dann die Versteigerung.

 hm2014-boxbutton

Übersichtsseite | Fotos 2014 (2013) | Programm Fr. Sa. So. | Tom Jet | Bauchredner | Most Wanted | SegwayFlohmarkt | GVH@Facebook  / GVH@Google+

Standgebühren wurden deutlich reduziert

Dabei sein lohnt sich in diesem Jahr für alle Aussteller, ob Vereine, Dienstleistungsanbieter, Autohäuser, Gastronomie, oder Warenhandel, doppelt: Zu einem gibt es für alle Aussteller am Hainburger Markt noch bis zum 31.01.2014 den ersten Frühbucher Rabatt, wodurch es sich für alle Teilnehmer lohnt, sich sofort anzumelden. Ebenso erhalten die Mitglieder des Gewerbevereins Hainburg nochmals einen Rabatt.

Für alle Aussteller die noch etwas Bedenkzeit für eine Planung benötigen, gibt es zum 31.03. nochmals einen Frühbucher-Nachlass. Aber auch sonst sind die Ausstellerpreise neu kalkuliert worden und die Standgebühren attraktiver gestaltet.

Der diesjährige Hainburger Markt vom 23.- 25.05.2014 wird wieder ein besonderes Fest mit vielen Überraschungen und gute Unterhaltung an drei Tagen. Die Eröffnung findet am Freitag, um 15 Uhr, auf der großen EVO-Bühne in der Eisenbahnstraße statt. Am Abend spielen die Live-Bands dort auf der Bühne. Natürlich darf auch der traditionelle Flohmarkt in der Lessingstraße nicht fehlen. Mehrere Tausend Besucher werden an den drei Tagen erwartet und die Vielfalt an Waren-Präsentation,- Beratung, - Verkauf - und leckere Speisen und Getränke genießen können.

Anmeldungen und weiter Informationen: Anja Erckmann, Auf das Loh 24, 63512Hainburg. Tel.: 06182- 84927570 oder hier auf der GV-Homepage (Hainburger Markt 2014 - Seite: http://www.gv-hainburg.de/hm).

 hm2014-boxbutton

Übersichtsseite | Fotos 2014 (2013) | Programm Fr. Sa. So. | Tom Jet | Bauchredner | Most Wanted | SegwayFlohmarkt | GVH@Facebook  / GVH@Google+

Zum Neujahrsempfang am 19. Januar 2014, um 15 Uhr, im Foyer der Kreuzburghalle, lädt Vorsitzender des Gewerbevereins Hainburg, Andreas Grosser die Mitglieder, Bürgerinnen und Bürger von Hainburg ein.

Bei einem Gläschen Sekt, Kaffee und Kuchen, wird es nach der Begrüßungsansprache von Bürgermeister Bernhard Bessel und Andreas Grosser, wieder einen Fachvortrag zu einem aktuellen Thema, mit anschließendem Unterhaltungsprogramm, mit Bauchredner „Magic Charles“ geboten.

Für den Hainburger Markt vom 23. - 25.05.2014, startet demnächst die Planung. Entlang der Offenbacher Landstraße können sich Unternehmen aus Hainburg und Umgebung präsentieren. An drei Tagen wird auf der Bühne ein interessantes Unterhaltungsprogramm geboten. Am Abend werden zwei Live-Bands auf der Bühne in der Eisenbahnstraße kostenlos für die Besucher spielen. Der große Flohmarkt findet entlang der Lessingstraße statt. Die Einladungen mit deutlich gesenkten Standgebühren für Vereine, Gastronomie und Unternehmer, werden demnächst versendet.

Anmeldungen und weitere Information: Anja Erckmann, Gewerbeverein Hainburg, Auf das Loh, 24 63512 Hainburg. Fax Nr.: 06182-84927579, E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.