Hainburger Markt 2015

Plakat zum Hainburger Markt 2015

Luftbild vom Hainburger Markt 2015 - Foto: Joachim Blumör

Gutes Wetter - gute Laune!

Mehrere aufgehängte Banner, zahlreiche Straßenplakate und Presseberichte, kündeten den 37. Hainburger Markt bereits seit Wochen an.

Am Freitag um 15:00 Uhr gab Andreas Grosser, Vorsitzender des Gewerbevereins Hainburg, mit seiner Begrüßungsansprache den Startschuss. Anschließend trat stellvertretend für Landrat Oliver Quilling die Erste Kreisbeigeordnete Claudia Jäger ans Mikrofon. Ihre Worte waren lobend für die Veranstaltung und für die ganze Gemeinde ausgerichtet. Auch Bürgermeister Bernhard Bessel und Schirmherr der Veranstaltung, wies in seiner Ansprache darauf hin, wie wichtig der Hainburger Markt für die Unternehmer, Vereine und Bürger ist.

Nach dem Bieranstich von Claudia Jäger und Richard Glaab, Geschäftsführer der Glaabsbräu, wurde für die zahlreich erschienenen Besucher, darunter eine Seniorengruppe des Simeonstifts, der 10 Meter lange Blechkuchen ausgeteilt. Bereits am Freitag bewährte sich das neue große Zeltdach vor der EVO-Bühne in der Eisenbahnstraße, als mehrere kurze Schauer niedergingen.

Drei Tage lang präsentierten über 120 Aussteller ein buntes Angebot. Die teilnehmenden Fachgeschäfte hatten zum Shoppen geöffnet und es gab auch eine Indoor-Modenschau. Das ab-wechslungsreiche Bühnenprogramm begeisterte die Besucher mit mehreren Live-Bands, einem Discoabend mit Moderator Sven Mayer, hessischen Mundart Liedern zum Frühschoppen mit Freibier, Gesangsdarbietungen, Tanz und musikalischen Vorführungen von Schulen und Vereinen. Zum ersten Mal präsentierte Gerdas kleine Weltbühne vertreten von „Olga Orange“, Tra-vestie der Extraklasse. Für das körperliche Wohl sorgten zahlreiche Verköstiger mit einem breiten, internationalen Speisenangebot.

Ein großer Vergnügungspark mit neuen Attraktionen wie ein 7 D-Cinema und einem 32 Meter hohen Freifallturm lockten besonders die mutigen Besucher an. Mehrere Vereine boten Ausstellungen und Vorführungen. Größere Ausstellungsstücke waren neben den Einsatzfahrzeugen der Freiwilligen Feuerwehr, die restaurierten historischen Militärfahrzeuge inklusive dampfend und duftender Feldküche. Ein Segelflugzeug lud zum Probesitzen ein, während nebenan das Voltigieren auf dem Holzpferd getestet werden konnte.

Der Haiburger Markt 2015 konnte wieder zahlreiche Besucher anlocken. In den letzten Jahren wurde die Gewerbeschau kontinuierlich mit neuen Ideen und großem Engagement weiterentwickelt und leistet einen wichtigen Beitrag zur Wirtschaftförderung.

Bühnenprogramm Hainburger Markt 2015

Eröffnung des Hainburger Marktes mit BieranstichEDEKA Westphal bot wieder frsiche Früchte im Becher

Freifallturm Adrenalin - 32 Meter in die Tiefe!

 

 

 

 

 

Nachlese: Hainburger Markt 2015

Aus der Presse:

Fotos vom Markt:

Webseite:

  • Nicht nur der Markt, sondern auch die Webseite des Gewerbevereins war gut besucht:
    Webseitenstatistik zum Hainburger Markt 2015
  • Die Beitragsreichweite bei Facebook (organisch und anorgansich) betrug 38.522 Personen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Fotoalbum "Hainburger Markt 2015"

Fotoalbum Hainburger Markt 2015

Alternativ: Fotoalbum auf Facebook

 

Die Sonderzeitung zum Hainburger Markt 2015 erschien durch Pressehaus Bintz-Verlag GmbH & Co. KG unter der Redaktion von Bernhard Koch (beko) in einer Auflage von über 45.000 Stück in den Orten Hainburg, Seligenstadt, Hainhausen, Obertshausen, Steinheim, Klein-Auheim, Großauheim und Weißkirchen... und ist nun auch hier im Internet zu finden:

Marktzeitung

 

Sonderzeitung zum Hainburger Markt 2015
[ PDF | 23 Seiten | 18 MB ]

 

Sonderseiten im Kurier - Ausgabe 22, Jahrgang 50, Seiten 5 - 7

Sonderseiten im Kurier zum Hainburger Markt 2015 

Programm zum Hainburger Markt 2015Freitag Samstag Sonntag

FREITAG,
29.05.2015
Programm Hainburger Markt 2015
Bühne (Eisenbahnstraße) - Moderation: Sven Mayer
14:45

Musikalischer Vortrag von Anna Ullrich, Notengarten e. V. Hainburg

15:00 Begrüßung – Andreas Grosser, Vorstandsvorsitzender des Gewerbevereins Hainburg e. V.
15:15 Grußwort – Erste Kreisbeigeordnete Claudia Jäger
15:30 Markteröffnung – Bernhard Bessel, Bürgermeister der Gemeinde Hainburg
15:45 Bieranstich
16:00 Anschnitt des frischen Blechkuchens
16:30

Tanzdarbietung der Klassen 4 a + 4 b, Johannes-Gutenberg-Schule Hainburg
Leitung: Dunja Petzold

16:45

Tanz „She makes me go“ der Gruppe „Crazy Kids“, Freie Turnerschaft Hainstadt
Leitung: Karin Lechner

19:00 bis 23:00

DJ-Abend mit Sven Mayer, „musikalische Zeitreise“ von den 70er, 80er, 90er Jahren bis hin zu den aktuellen Charts

Sonstiges
15:00  bis 19:00 Hoffest bei Winni Gärtner (Puppenhausmuseum), Paradiesgasse 16
17:30 Indoor-Sommer-Modenschau im Modehaus Blumör

Plakat zum Hainburger Markt 2015

Info- und Übersichtsseite Hainburger Markt 2015

ProgrammFreitag | Samstag | Sonntag

Fotoalbum 2015 | 2014 | 2013 

 

 

 

Programm zum Hainburger Markt 2015Freitag Samstag Sonntag

SAMSTAG 
30.05.2015
Programm Hainburger Markt 2015
Bühne (Eisenbahnstraße) - Moderation: Sven Mayer
14:00

Bewegungstanz der Gruppe „Minis“, Freie Turnerschaft Hainstadt
Leitung: Karin Lechner

14:30

Tanz „Uptown Funk“ der Gruppe „Youngsters“, Turnerschaft Klein-Krotzenburg
Leitung: Eileen Passlack

15:00

Tanzaufführungen der Rhyze Dance School Seligenstadt
Leitung: Markus Fischer

15:30

Tanz „Grease“ der Gruppe „Starlights“, Freie Turnerschaft Hainstadt
Leitung: Karin Lechner

16:00 Fanfarenzug Barbarossa Gelnhausen
16:30

Hip-Hop-Aufführung der Gruppe „Flexible Steps“, Sportvereinigung Hainstadt
Leitung: Ngan Do

17:00 Auftritt der Ramba-Samba Gruppe
19:00 bis 23:00 Auftritt der Band von TOM JET: Die Schlagergiganten „Die Nacht des deutschen Schlagers“
Sonstiges
09:00 bis 17:00 Flohmarkt in der Lessingstraße
10:00 bis 19:00 Hoffest bei Winni Gärtner (Puppenhausmuseum), Paradiesgasse 16
14:00 bis 17:00 Ausstellung des Heimat- und Geschichtsvereins, Elisabethenstraße
16:00 Vorführung der Hundestaffel des DRK, Feuerwehrplatz
16:45

Auftritt des Fanfarenzugs Barbarossa Gelnhausen am Stand des Spielmanns- und
Fanfarenzuges Hainburg, Offenbacher Landstraße / Ecke Feldstraße

Feuerwehrplatz - Freiwillige Feuerwehr Hainstadt e. V.
ab 8:30 Feuerwehrfrühstück
tagsüber Vorführungen und Informationen

Plakat zum Hainburger Markt 2015

Info- und Übersichtsseite Hainburger Markt 2015

ProgrammFreitag | Samstag | Sonntag

Fotoalbum 2015 | 2014 | 2013 

 

 

 

Programm zum Hainburger Markt 2015: Freitag | Samstag | Sonntag

SONNTAG,
31.05.2015
Programm Hainburger Markt 2015
Bühne (Eisenbahnstraße) - Moderation: Sven Mayer
11:00 – 12:00 Auftritt der Hessebilly DeLuxe, Hessische Musik- und Mundart-Show
14:00

Tanzaufführung Zumba-Kids, Sportvereinigung Hainstadt
Leitung: Michaela Rödig

14:30

Voltigieren auf dem Holzpferd, Voltigierabteilung IPPF Hainburg
Leitung: Anna Herkommer

14:45

Tanzaufführung der Gruppe „Fantasy“, Freie Turnerschaft Hainstadt
Leitung: Karin Lechner

15:00 Profi-Sängerin Sabine Cristal präsentiert bekannte Helene Fischer Songs
15:30 „Jumping Swans“ Rope Skipping (Seilspring-Attraktion), Turngemeinde 1837 Hanau
15:45

Tanzaufführungen der Rhyze Dance School Seligenstadt
Leitung: Markus Fischer

16:00

Voltigieren auf dem Holzpferd, Voltigierabteilung IPPF Hainburg
Leitung: Anna Herkommer

16 :30 Travestie der Extraklasse mit Olga Orange (bekannt durch Gerdas Kleine Weltbühne)
Sonstiges
09:00 bis 17:00 Flohmarkt in der Lessingstraße
10:00 bis 19:00 Hoffest bei Winni Gärtner (Puppenhausmuseum), Paradiesgasse 16
14:00 bis 17:00 Ausstellung des Heimat- und Geschichtsvereins, Elisabethenstraße
14:00 bis 18:00 Kinderschminken
16:00 Vorführung der Hundestaffel des DRK, Feuerwehrplatz
Feuerwehrplatz - Freiwillige Feuerwehr Hainstadt e. V.
ab 8:30 Feuerwehrfrühstück
10:30

Vorführung: Zimmerbrand (1)

12:00 Vorführung: DRK Hundestaffel
14:00 Vorführung: Zimmerbrand (2)
15:00 Vorführung: DRK Hundestaffel
16:00 Vorführung: Verkehrsunfall

Plakat zum Hainburger Markt 2015

Info- und Übersichtsseite Hainburger Markt 2015

ProgrammFreitag | Samstag | Sonntag

Fotoalbum 2015 | 2014 | 2013 

 

 

Programm zum Hainburger Markt 2015Freitag Samstag Sonntag

FREITAG,
29.05.2015
Programm Hainburger Markt 2015
Bühne (Eisenbahnstraße) - Moderation: Sven Mayer
14:45

Musikalischer Vortrag von Anna Ullrich, Notengarten e. V. Hainburg

15:00 Begrüßung – Andreas Grosser, Vorstandsvorsitzender des Gewerbevereins Hainburg e. V.
15:15 Grußwort – Erste Kreisbeigeordnete Claudia Jäger
15:30 Markteröffnung – Bernhard Bessel, Bürgermeister der Gemeinde Hainburg
15:45 Bieranstich
16:00 Anschnitt des frischen Blechkuchens
16:30

Tanzdarbietung der Klassen 4 a + 4 b, Johannes-Gutenberg-Schule Hainburg
Leitung: Dunja Petzold

16:45

Tanz „She makes me go“ der Gruppe „Crazy Kids“, Freie Turnerschaft Hainstadt
Leitung: Karin Lechner

19:00 bis 23:00

DJ-Abend mit Sven Mayer, „musikalische Zeitreise“ von den 70er, 80er, 90er Jahren bis hin zu den aktuellen Charts

Sonstiges
15:00  bis 19:00 Hoffest bei Winni Gärtner (Puppenhausmuseum), Paradiesgasse 16
17:30 Indoor-Sommer-Modenschau im Modehaus Blumör

Plakat zum Hainburger Markt 2015

Info- und Übersichtsseite Hainburger Markt 2015

ProgrammFreitag | Samstag | Sonntag

Fotoalbum 2015 | 2014 | 2013 

 

 

 

Programm zum Hainburger Markt 2015Freitag Samstag Sonntag

SAMSTAG 
30.05.2015
Programm Hainburger Markt 2015
Bühne (Eisenbahnstraße) - Moderation: Sven Mayer
14:00

Bewegungstanz der Gruppe „Minis“, Freie Turnerschaft Hainstadt
Leitung: Karin Lechner

14:30

Tanz „Uptown Funk“ der Gruppe „Youngsters“, Turnerschaft Klein-Krotzenburg
Leitung: Eileen Passlack

15:00

Tanzaufführungen der Rhyze Dance School Seligenstadt
Leitung: Markus Fischer

15:30

Tanz „Grease“ der Gruppe „Starlights“, Freie Turnerschaft Hainstadt
Leitung: Karin Lechner

16:00 Fanfarenzug Barbarossa Gelnhausen
16:30

Hip-Hop-Aufführung der Gruppe „Flexible Steps“, Sportvereinigung Hainstadt
Leitung: Ngan Do

17:00 Auftritt der Ramba-Samba Gruppe
19:00 bis 23:00 Auftritt der Band von TOM JET: Die Schlagergiganten „Die Nacht des deutschen Schlagers“
Sonstiges
09:00 bis 17:00 Flohmarkt in der Lessingstraße
10:00 bis 19:00 Hoffest bei Winni Gärtner (Puppenhausmuseum), Paradiesgasse 16
14:00 bis 17:00 Ausstellung des Heimat- und Geschichtsvereins, Elisabethenstraße
16:00 Vorführung der Hundestaffel des DRK, Feuerwehrplatz
16:45

Auftritt des Fanfarenzugs Barbarossa Gelnhausen am Stand des Spielmanns- und
Fanfarenzuges Hainburg, Offenbacher Landstraße / Ecke Feldstraße

Feuerwehrplatz - Freiwillige Feuerwehr Hainstadt e. V.
ab 8:30 Feuerwehrfrühstück
tagsüber Vorführungen und Informationen

Plakat zum Hainburger Markt 2015

Info- und Übersichtsseite Hainburger Markt 2015

ProgrammFreitag | Samstag | Sonntag

Fotoalbum 2015 | 2014 | 2013 

 

 

 

Programm zum Hainburger Markt 2015: Freitag | Samstag | Sonntag

SONNTAG,
31.05.2015
Programm Hainburger Markt 2015
Bühne (Eisenbahnstraße) - Moderation: Sven Mayer
11:00 – 12:00 Auftritt der Hessebilly DeLuxe, Hessische Musik- und Mundart-Show
14:00

Tanzaufführung Zumba-Kids, Sportvereinigung Hainstadt
Leitung: Michaela Rödig

14:30

Voltigieren auf dem Holzpferd, Voltigierabteilung IPPF Hainburg
Leitung: Anna Herkommer

14:45

Tanzaufführung der Gruppe „Fantasy“, Freie Turnerschaft Hainstadt
Leitung: Karin Lechner

15:00 Profi-Sängerin Sabine Cristal präsentiert bekannte Helene Fischer Songs
15:30 „Jumping Swans“ Rope Skipping (Seilspring-Attraktion), Turngemeinde 1837 Hanau
15:45

Tanzaufführungen der Rhyze Dance School Seligenstadt
Leitung: Markus Fischer

16:00

Voltigieren auf dem Holzpferd, Voltigierabteilung IPPF Hainburg
Leitung: Anna Herkommer

16 :30 Travestie der Extraklasse mit Olga Orange (bekannt durch Gerdas Kleine Weltbühne)
Sonstiges
09:00 bis 17:00 Flohmarkt in der Lessingstraße
10:00 bis 19:00 Hoffest bei Winni Gärtner (Puppenhausmuseum), Paradiesgasse 16
14:00 bis 17:00 Ausstellung des Heimat- und Geschichtsvereins, Elisabethenstraße
14:00 bis 18:00 Kinderschminken
16:00 Vorführung der Hundestaffel des DRK, Feuerwehrplatz
Feuerwehrplatz - Freiwillige Feuerwehr Hainstadt e. V.
ab 8:30 Feuerwehrfrühstück
10:30

Vorführung: Zimmerbrand (1)

12:00 Vorführung: DRK Hundestaffel
14:00 Vorführung: Zimmerbrand (2)
15:00 Vorführung: DRK Hundestaffel
16:00 Vorführung: Verkehrsunfall

Plakat zum Hainburger Markt 2015

Info- und Übersichtsseite Hainburger Markt 2015

ProgrammFreitag | Samstag | Sonntag

Fotoalbum 2015 | 2014 | 2013 

 

 

Travestie der Extraklasse!

Olga OrangeDer Terminkalender von „Olga Orange“ von Gerdas kleine Weltbühne in Mühlheim ist prall gefüllt. Bis zu vier Auftritten an einem Tag sind manchmal zu bewältigen. Am Hainburger Markt-Sonntag, den 31.05.2015, um 16:30 Uhr, steht Olga auf der Bühne in der Eisenbahnstraße und präsentiert ihr neustes Erfolgsprogramm.

Olgas Shows sind die besten und kein Auge bleibt trocken was Mann und/oder Frau als Travestie- Show geboten bekommt. Mit besonders viel Charme, Witz und Gefühl für das Zweideutige, versteht Travestie-Künstlerin Olga das Publikum zu begeistern.

Olga Orange ist immer für eine Überraschung bereit und präsentiert sich gekonnt mit ausgefallenem Make-up, Hairstyling und Kostümen für beste Unterhaltung mit Stimmungsgarantie. Der Dialekt ist herzlich und ansteckend und die Dialoge irgendwie aus dem Alltag bekannt.

Freuen Sie sich auf dieses absolute Bühnen-Highlight! Zum ersten Mal präsentiert sich Gerdas Kleine Weltbühne mit Olga Orange auf dem Hainburger Markt 2015.

Plakat zum Hainburger Markt 2015

Info- und Übersichtsseite Hainburger Markt 2015

ProgrammFreitag | Samstag | Sonntag

Fotoalbum 2015 | 2014 | 2013 

 

 

 

HM15-SabineCristal.jpgHighlight auf der Hainburger Markt-Bühne

Der Gewerbeverein Hainburg freut sich sehr, die Profi-Sängerin Sabine Cristal aus Seligenstadt für einen Auftritt auf unserer Show-Bühne zu gewinnen.

Sabine Cristal präsentiert am Sonntag, den 31.05.2015 um 15.00 Uhr auf dem Hainburger Markt auf der Bühne in der Eisenbahnstraße eine tolle Gesangsshow aus dem Repertoire von Helene Fischer. Fans können sich freuen über die erfolgreichsten Songs wie Atemlos, Die Hölle morgen früh, Nur wer den Wahnsinn liebt, Phänomen und einige mehr.

Wir laden Sie herzlich ein, an diesem musikalischen Highlight dabei zu sein. Der Eintritt ist kostenlos.

Während den Marktzeiten gilt absolutes Durchfahrtsverbot

Wegen den Aufbauarbeiten zum Hainburger Markt 2015 wird die Offenbacher Landstraße ab der Kreuzung Hauptstraße bis zur Einmündung Gartenstraße am Donnerstag, den 28.Mai ab 12:00 Uhr bis Montag, den 01.Juni, 8:00 Uhr für den fließenden Verkehr gesperrt sein.

Die Umleitung erfolgt von der Hauptstraße über das Lange Gewann und von der Offenbacher Landstraße aus Richtung Tannenmühle kommend über die Gartenstraße. Auch die Bushaltestellen werden im Marktbereich und in der Eisenbahnstraße, gegenüber dem Bahnhofgelände, an den vier Tagen nicht angefahren. Die Ersatzhaltestellen der Buslinien werden rechtzeitig ausgeschildert. Wegen den Aufbauarbeiten in der Eisenbahnstraße kann der Pendlerparkplatz am Bahngelände ab Donnerstag 12:00 Uhr nur noch über die Umleitungen zur Gaswerkstraße erreicht werden.

Die Aussteller haben jeweils vor Beginn und am Ende der Marktzeiten die Möglichkeit, mit dem Auto zum Be- und Entladen an ihre Stände zu fahren. Die Anfahrt erfolgt auch dann nur im Schritttempo. Während den Marktzeiten ist die Durchfahrt absolut verboten!

Die Marktzeiten sind: Freitag von 12:00 bis 23:00 Uhr, Samstag von 10:00 Uhr bis 23:00 Uhr und Sonntag von 10:00 bis 19:00 Uhr. Der Gewerbeverein Hainburg weist auch darauf hin, dass keine Autos neben den Ständen geparkt werden dürfen. Alle Stände müssen am Sonntag bis 22:00 Uhr abtransportiert sein. Erfolgt dies nicht, werden sie kostenpflichtig entfernt. Nach 22:00 Uhr dürfen an den Markttagen keine Auf- oder Abbauarbeiten mehr getätigt werden.

Standkarten am 20.05. und 23.05. bei Juwelier Kins erhältlich

Anlässlich des 37. Hainburger Marktes vom 29. - 31. Mai 2015 findet auch wieder der beliebte und traditionelle Flohmarkt am Samstag, den 30.05. und Sonntag, den 31.05. in der Lessingstraße statt.

Die Standkarten sind bei Juwelen Atelier Kins, Offenbacher Landstraße 15, Hainburg-Hainstadt am Mittwoch, den 20.05. von 15:00 – 18:00 Uhr und am Samstag, den 23.05. von 12:00 – 13:00 Uhr erhältlich. Diese Verkaufszeiten sind unbedingt einzuhalten! Die Standplatz-Karte kostet je 16 € und beinhaltet eine Standfläche von 3 laufenden Metern und ist an beiden Tagen gültig. Der Kartenverkauf erfolgt nach laufender Nummerierung. Vorab Reservierungen sind nicht möglich.

Der Flohmarkt beginnt am Samstag und Sonntag jeweils um 9:00 Uhr. Der Aufbau beginnt eine Stunde vorher. Wegen Rücksichtnahme auf die Anwohner sind diese Zeiten unbedingt einzuhalten. Flohmarktende ist jeweils um 17:00 Uhr. Zugelassen werden Stände nur mit Privatartikeln. Standplatz-Karten können nicht zurück genommen werden. Im gesamten Flohmarktbereich besteht Parkverbot. Den Anweisungen des Marktleiters vor Ort ist Folge zu leisten.

Veranstalter ist der Gewerbeverein Hainburg e.V.

Flohmarkt

Begeben Sie sich vom 29. - 31. Mai auf eine kulinarische und musikalische Reise und entdecken Sie das abwechslungsreiche Angebot beim diesjährigen Hainburger Markt.

Die Vielfalt ist noch größer geworden. Ob afrikanische Küche aus Kenia, Schweizer Raclett und Nudelgerichte, original italienische Pizza, verschiedene Grillspezialitäten, polnische Speisen, türkische Gerichte oder Flammkuchen und vieles mehr.

Auftritte am Hainburger MarktDazu gibt es das passende Getränk je nach Belieben, ob Rot- oder Weißwein, frisch gezapftes Bier, Sekt oder verschiedene Erfrischungsgetränke. Auch Eisspezialitäten, Crepes, Süßigkeiten, wie gebrannte Mandeln und Popcorn oder auch frisches Obst, werden auf dem Markt angeboten.

In der Eisenbahnstraße wird vor der EVO-Bühne für die Besucher zum ersten Mal ein großes Zeltdach aufgebaut. Zur Eröffnung spielt am Freitag Anna Ullrich von der Musikschule Notengarten am Keyboard. Anschließend wird für die Besucher der Riesenblechkuchen angeschnitten. Am Abend lädt Moderator Sven Mayer zu einem DJ-Abend ein. Am Samstag spielt der Fanfarenzug aus Gelnhausen und anschließend die Ramba Samba Formation der TGS Seligenstadt. Am Samstag ab 19:00 Uhr lädt Tom Jet mit seinen “Schlagergiganten“ zum Tanzen und Feiern bis 23:30 Uhr ein.

Der Frühschoppen mit Freibier am Sonntag von 11:00 -12:00 Uhr wird echt hessisch. Die Kultband „Hessebilly DeLuxe“, bekannt von den letzten Hessentags-Veranstaltungen, kommt nach Hainburg und wird das Publikum mit ihrem Programm „Reimtext“ begeistern. Mehrere Tanzgruppen und weitere Highlights werden an den drei Tagen auf der Bühne in der Eisenbahnstraße auftreten.

Über 120 weitere Aussteller wie Autohäuser, Kunsthandwerkerstände, Vereine, Geschenke- Anbieter, Dienstleister, mehrere rasante Fahrgeschäfte, ein 7D-Cinema und die teilnehmenden Fachgeschäfte freuen sich auf Ihren Besuch beim diesjährigen 37. Hainburger Markt.

 

Für den Hainburger Markt vom 29. - 31. Mai 2015 haben bereits viele Aussteller ihre Teilnahme gemeldet. Der Markt soll wieder ein Fest für die ganze Familie, mit viel Information und Spaß, werden. In der Eisenbahnstraße wird wieder eine große Event-Bühne aufgebaut. Für gute Stimmung und Unterhaltung an zwei Abenden wurden bereits Tom Jet und seine Band „Die Schlagergiganten“, eine Samba Trommler-Formation und ein DJ-Abend mit Sven Mayer gebucht. Weitere Programmpunkte sind in Planung.

Zum ersten Mal wird vor der Bühne auch ein großes Zeltdach mit 24 x 6 Meter aufgebaut um den Besuchern Schutz vor Regen oder Sonnenschein zu bieten.

Für eine hohe Publikums-Frequenz wird der traditionelle Flohmarkt entlang der Lessingstraße und auch ein Hobby- und Künstlermarkt im Freien sorgen.

Ein großer Vergnügungspark bietet Spaß für die ganze Familie. Internationale Speisen- und Getränkestände werden duftende Schmankerl servieren. Italienische Eisspezialitäten, selbstgebackene Kuchen, Crepes, Süßigkeitsstände dürfen dabei auch nicht fehlen.

Auch das Neuste vom Automarkt wird an mehreren Ständen gezeigt. Zahlreiche Handwerksbetriebe beraten und zeigen Möglichkeiten für Umbau und Renovierungen.

Der Hainburger Markt vom 29. - 30.05.2015 wird noch größer und attraktiver werden. Zum ersten Mal findet im Freien entlang der Offenbacher Landstraße auch ein großer Hobbykünstler-und Kreativ-Markt statt.

Angeboten werden an jeweils eigenen Ständen hübsche Deko-Artikel, Malereien, Selbstgestrickte Ware, Blumengestecke, Türgirlanden, Glückwunschkarten, Geschenkartikel, Schmuck und vieles mehr. Mit viel Kreativität und Mühe wurden die jeweiligen Produkte von Hand gefertigt. Jedes Teil ist ein Unikat.

Wer etwas Handgefertigtes anzubieten hat und an den drei Hainburger Markt-Tagen gerne teilnehmen möchte, kann Kontakt mit Anja Erckmann unter 06182-84927570 aufnehmen.

Hainburger Markt | Foto: Tobias KemmererSehr geehrte Damen und Herren,

bitte sind Sie nichtüberrascht, dass Sie bereits heute die Anmeldeunterlagen für den Hainburger Markt 2015 erhalten. Eine Umfrage bei einigen Ausstellern des Marktes in 2014 und Interessenten für einen Standplatz hat ergeben, dass eine frühzeitige Termin- und Budgetplanung für das Folgejahr immer wichtiger werden. Daher haben wir uns vom Vorstand dazu entschieden, die Unterlagen bereits so zeitnah wie möglich zum Ende des vorangegangen Marktes im Jahr 2014 zuversenden.

Sie als Aussteller haben den Vorteil, Ihre Termine für Ausstellungen besser zu koordinieren. Die Kosten für diesen Event können rechtzeitig in den Budget-Planungen berücksichtigt werden. Sie können sich mit einer frühzeitigen Anmeldung bereits Ihren „Lieblings-Standplatz“ sichern. Und wenn Sie schon die Teilnahme für 2015 geplant haben, können Sie mit Ihrer zeitnahen Anmeldung diesen Punkt Ihrer Aktivitäten als erledigt markieren.

Alle weiteren Details zur Teilnahme am Hainburger Markt 2015 entnehmen Sie bitte den anliegenden Unterlagen sowie unserer Website. Für Rückfragen und zusätzlichen Informationen steht Ihnen unser gesamtes Team gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns schon auf Ihre Teilnahme in 2015 und wünschen Ihnen noch ein gutes, erfolgreiches Geschäftsjahr 2014.

Mit freundlichen Grüßen

Gewerbeverein Hainburg e.V.

Andreas Grosser
- Vorsitzender -

 

AnlagenAnmeldeformular Preisliste Ausstellungsbedingungen